Hilfe/FAQ Kontakt +49 (0)61 74 29 98 11
Outdoor Design Möbel- madeindesign
Memphis Milano

Memphis Milano

Memphis gilt als kultuelles Phänomen der 80er Jahre und hat die kreativen sowie kommerziellen Logiken der Design-Welt revolutioniert. Im Jahr 1980 in Mailand hat sich Ettore Sottsass mit jungen Designern wie Matteo Rhun, Aldo Cibic, Michele De Lucchi und Barbara Radice zusammengetan. Gemeinsam haben sie die Farb- und Formsprache von Memphis definiert.
Der Name der Gruppe entstammt einem Lied von Bob Dylan, "Stuck inside of Mobile with the Memphis Blues again", das eines Abends im Winter des Jahres 1980 bei Ettore Sottsass bei einem Treffen mit Freunden gespielt wurde. Sottsass stellt von Beginn an wichtige Erfolgsfaktoren wie die Finanzierung der Marke...
Memphis gilt als kultuelles Phänomen der 80er Jahre und hat die kreativen sowie kommerziellen Logiken der Design-Welt revolutioniert. Im Jahr 1980 in Mailand hat sich Ettore Sottsass mit jungen Designern wie Matteo Rhun, Aldo Cibic, Michele De Lucchi und Barbara Radice zusammengetan. Gemeinsam haben sie die Farb- und Formsprache von Memphis definiert.
Der Name der Gruppe entstammt einem Lied von Bob Dylan, "Stuck inside of Mobile with the Memphis Blues again", das eines Abends im Winter des Jahres 1980 bei Ettore Sottsass bei einem Treffen mit Freunden gespielt wurde. Sottsass stellt von Beginn an wichtige Erfolgsfaktoren wie die Finanzierung der Marke durch Ernesto Grismondi, Hilfe durch Mario und Brunella Godani (Eigentümer der Design Gallery Milano) sowie den Tischler Renzo Brugola sicher. 
 
Memphis hat kreative Grenzen, die zuvor von der Industrie vorgegeben wurden, abgeschafft und sich stattdesen für neue Formen, Materialien und Motive eingesetzt. Idee war es, dem Post-Bauhaus-Diktat des "good design", das sich nach dem Krieg durchgesetzt hatte, ein Ende zu machen. Schluss mit purem Funktionalismus, verchromtem Metall, Rauchglas und Schwarz-Weiß.
 
Die erste Kollektion wird 1981 veröffentlicht und sie schlägt ein wie eine Bombe: explosive Farben, üppige Motive, gewagte Asymmetrien - das hatte man zuvor noch nie gesehen. Sehr schnell wird Memphis so zum Label des Tabubruchs in Italien, das die typischen Designs der 1970er Jahre hinter sich lässt und stattdessen Farbe und Verrücktheit in die 1980er Jahre bringt - ganz im zeichen des Pop Art. Es ist eine echte Revolution.
 
Entgegen dem nahezu brav wirkenden Industrial Design, präsentieren sich die Kreationen von Memphis, nach Aussage des Gründers Sottsass, "farbenfroher, fröhlicher, optimistischer und humorvoller". Sie überzeugen mit Vielfarbigkeit, außergewöhnlichen Oberflächen und zunächst widersprüchlichen Material-Kombinationen. Die dekorativen Laminate des Unternehmens Abet Laminati sind die ideale Material-Basis für die Kreation ausdrucksstarker Objekte. Das häufig in der Küche oder im Bad verwendete Laminat verleiht den Möbeln einen bewusst kitschigen und ironischen Touch. Die Marke Memphis ist zum mythischen Symbol des "New Design" geworden und ihr Einfluss ist in vielen Bereichen sehr präsent. 

Diese Marke kommt aus:

Italien

Alle Produkte der Marke Memphis Milano

Seite
  • 1
Seite
  • 1
Suche verfeinern
Preis
  1. bis 200 € (1)
  2. über 350 € (32)
Farbe
Material
Designer
Artikelkategorie
Kategorie
Top