Design Pendelleuchten Kartell

Sortieren nach

27 Artikel

Sie haben 27 Produkte gesehen

  • 1
Sortieren nach

27 Artikel

Sie haben 27 Produkte gesehen

  • 1

Pendelleuchten von Kartell: Fantasievoll und edel

Pendelleuchten von Kartell eignen sich perfekt, um einem der wichtigsten Bereiche in jedem Zuhause Licht zu spenden: dem Esstisch. Hier versammelt sich die Familie im Schein der Lampe nicht nur zum Essen, sondern auch, um den Tag zu bereden, Pläne zu schmieden oder zum vergnügten Spieleabend. Eine Hängelampe leuchtet den Tisch gut aus und kreiert eine gemütliche Atmosphäre. Die Kartell-Pendelleuchten überzeugen darüber hinaus mit ihren ästhetischen Qualitäten. Die hochwertigen Designlampen des italienischen Labels sind aus dem Material Kunststoff gefertigt, mit dem Kartell seit der Gründung des Unternehmens experimentiert. So entstehen einzigartige, fantasievolle Möbel und Lampen mit einem ironischen Unterton.

 

Einzeln hängende Pendelleuchten mit Wow-Effekt

Die Kartell-Pendelleuchten können ganz individuell eingesetzt werden. Ob Sie die Leuchten einzeln montieren wollen oder mehrere Lampen der gleichen Kollektion in der Traube hängen möchten, bleibt Ihrem eigenen Geschmack überlassen. Die ausdrucksstarken Hängeleuchten von Ferruccio Laviani für Kartell machen auf jeden Fall auch solitär eine gute Figur:

 
  1. FL/Y: Die große, kugelförmige Pendelleuchte zählt zu den Klassikern von Kartell. Bunt, transparent metallisch glänzend oder matt: Hier haben Sie die Qual der Wahl.
  2. Bellissima: Mit der Hängeleuchte spürt der Designer der Form der typischen Industrieleuchte nach. Lampenschirme aus Kunststoff in verschiedenen Farben geben der Lampe einen modernen Look.
  3. Bloom: Auch die Hängelampen der Kollektion Bloom gehören zu den Bestsellern von Kartell. Einem Blumenstrauß gleich breiten sich hier feine, glitzernde Blüten über eine Struktur aus Polykarbonat aus.

Über einem großen Esstisch machen sich Lampen wie FL/Y und Bellissima auch in der Traube gut.

 

Kartell-Pendelleuchten im Zusammenspiel

Generell sind für eine Hängung in der Traube oder der Reihe Kartell-Pendelleuchten mit einem kleineren Schirm zu empfehlen:

 
  1. Kabuki: Das Design der Pendelleuchte stammt aus der Feder von Ferruccio Laviani. Die Struktur der Lampenschirme erinnert an die gitterartigen Muster marokkanischer Laternen. Die Kombination verschiedenfarbiger Schirme wirkt besonders edel.
  2. Rifly: Die minimalistischen Lampen der Designer Ludovica & Roberto Palomba bestehen aus langen, schmalen Röhren in Metalltönen oder Kristall-Optik. Die geriffelten und glänzenden Oberflächen sorgen für außergewöhnliche Lichtspiele.

Die Lampen erhellen nicht nur den Esstisch, sondern veredeln auch Kücheninseln und Bartresen.

 

Kartell – unverwechselbares Design aus Italien

Das Label Kartell verzaubert seit der Gründung im Jahr 1949 die Designwelt mit seinen spektakulären Entwürfen. Der international bekannte Möbelhersteller ist für seine ungewöhnlichen Experimente mit dem Material Kunststoff bekannt. So entstehen innovative, funktionelle Kreationen mit einem Augenzwinkern. Die hochwertigen Kartell-Pendelleuchten stehen dem nicht nach. Das Spiel mit unterschiedlichen Materialien und Formen führt zu fantasievollen Entwürfen. Trotz ihrer Extravaganz lassen sich die Lampen auch in minimalistischere Wohnstile integrieren, wo sie interessante Kontraste bilden. Über dem Esstisch, dem Couchtisch oder sogar einem Beistellmöbel werden die Pendelleuchten von Kartell zum absoluten Blickfang.