Hilfe/FAQ Kontakt +33 (0)252 597 396 Wer sind wir?

POLITIK ZUM SCHUTZ PERSONENBEZOGENER DATEN MADE IN DESIGN

Version vom 27. Juli 2021

MADE IN DESIGN legt größten Wert auf die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten und behandelt sie mit äußerster Sorgfalt. Die Wahrung der Vertraulichkeit dieser Daten ist Teil eines Rahmens, der auf Vertrauen basiert und die Werte Loyalität, Integrität und Transparenz umfasst. Nachfolgend finden Sie die Gesamtheit unserer Politik zum Schutz personenbezogener Daten, wobei vor allem unsere Praktiken im Bereich der Verarbeitung und des Schutzes Ihrer Daten sowie Ihre Rechte hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten dargestellt werden.

Wenn Sie Fragen zu Ihren personenbezogenen Daten haben, kontaktieren Sie uns bitte unter der folgenden Adresse:

1. Wer sind wir?

Die Gesellschaft Made In Design SAS mit einem Kapital von 78 476 € und Firmensitz in Espace Comboire Nord Sud, 32 rue de Comboire, 38130 Echirolles, eingetragen im Handels- und Firmenregister von Grenoble unter RCS 424 474 609), zeichnet verantwortlich für die über die Website https://www.madeindesign.de und die im App Store („die Site“) verfügbare mobile Anwendung Made In Design: Design und Dekoration verfügbar im App Store („die Site“) verarbeiteten Daten.

2. Was versteht man unter personenbezogenen Daten?

Mit personenbezogenen Daten werden alle Informationen bezeichnet, die Sie direkt (zum Beispiel durch Ihren Vor- und Nachnamen) oder indirekt (zum Beispiel über eine Telefonnummer, ein Web-Login) identifizieren könnten.

3. Welche personenbezogenen Daten werden von uns erhoben und wie verwenden wir sie?

Nachstehend finden Sie folgende Informationen:

  • Die Zwecke der Verarbeitung, für die Ihre personenbezogenen Daten erhoben werden können, das heißt die wichtigste Zielsetzung, für deren Erreichung die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten und die damit verbundene Nutzung Ihrer Daten notwendig sind.
  • Die personenbezogenen Daten, die wir erheben, um unsere Datenverarbeitung durchzuführen;
  • Die rechtliche Basis, auf der die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten beruht, das heißt die Grundlage, die uns die Verarbeitung Ihrer Daten genehmigt;
  • Die Speicherdauer Ihrer personenbezogenen Daten in unseren Systemen.

EINRICHTUNG UND VERWALTUNG VON (privaten oder professionellen) KONTEN AUF UNSERER WEBSITE

Zu welchen Zwecken können Ihre personenbezogenen Daten übermittelt oder erhoben werden
  • Ihnen die Einrichtung und Verwaltung Ihres Kundenkontos ermöglichen
  • Ihre Bestellung bearbeiten
  • Ihnen die Aktualisierung Ihrer Kontaktdaten und die Verwaltung Ihrer Lieferadressen ermöglichen
  • Ihnen die Verwaltung Ihrer Abonnementpräferenzen ermöglichen
  • Durch Reportings und Statistiken die Kenntnisse über den Kunden verbessern, um Ihnen Mitteilungen zu senden, die auf Ihre Vorlieben und Interessen zugeschnitten sind.
  • Studien und Statistiken erstellen
  • Ihnen die Aufgabe der Bestellung und das Einlösung Ihrer Geschenkgutscheine ermöglichen
  • Ihnen die Erweiterung Ihrer Wishlist ermöglichen
  • Ihnen die Verwaltung Ihrer Logins und Ihres Passworts ermöglichen
Welche personenbezogenen Daten können wir verarbeiten?
  • Anrede, Name, Vorname
  • Telefonnummer
  • E-Mail-Adresse
  • Geburtsdatum
  • Passwort
  • Professioneller oder privater Status
  • Daten hinsichtlich der Genehmigung oder der Verweigerung von kommerzieller Prospektion und Abonnementpräferenzen
  • Lieblingsmarken
  • Datum der Kontoeinrichtung
  • Zahlungsmittel
  • Lieferadresse und Zusatzinformationen für den Lieferanten
  • Rechnungsadresse
  • Historie der Bestellungen und Rücksendungen
  • Wohnsitzland
Für die Einrichtung eines professionellen Kontos:
  • Umsatzsteuer-Identifikationsnummer
  • Beruf
  • Firmenbezeichnung
  • Zuweisung eines Made In Design-Beraters
  • Kontaktinformationen (Anrede, Name, Vorname, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Passwort)
Auf welcher Rechtsgrundlage beruht die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten?
  • Erfüllung eines Vertrags
  • Ihr Einverständnis (um Ihnen Mitteilungen kommerziellen Charakters zukommen zu lassen)
  • Berechtigtes Interesse der Firma Made In Design (zur Verbesserung unserer Kenntnisse über den Kunden und zur Erstellung von Statistiken)
Wie lange speichern wir Ihre personenbezogenen Daten?*1
  • Die personenbezogenen Daten werden 3 Jahre lang gespeichert.

DIE VERWALTUNG IHRER ANGEBOTSANFRAGEN (PRO-SERVICE, nicht in der App verfügbar)

  • Die Angebotsanfragen verwalten
  • Studien und Statistiken erstellen
  • Ihnen Mitteilungen kommerziellen Charakters zukommen lassen
Welche personenbezogenen Daten können wir verarbeiten?
  • Anrede, Name, Vorname
  • Firma
  • Umsatzsteuer-Identifikationsnummer
  • Beruf
  • Telefonnummer
  • E-Mail-Adresse
  • Postadresse
  • Wohnsitzland
  • Ihre Mitteilung an den PRO-Service
  • Daten hinsichtlich der Genehmigung oder der Verweigerung von kommerzieller Prospektion
  • Ihre Kontakte mit unserem PRO-Service
  • Von Angebotsfragen betroffene Produkte
Auf welcher Rechtsgrundlage beruht die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ?
  • Erfüllung eines Vertrags
  • Ihr Einverständnis (um Ihnen Mitteilungen kommerziellen Charakters zukommen zu lassen)
  • Berechtigtes Interesse der Firma Made In Design (zur Verbesserung unserer Kenntnisse über den Kunden und zur Erstellung von Statistiken)
Wie lange speichern wir Ihre personenbezogenen Daten?*1
  • [ZU ERGÄNZEN] Die personenbezogenen Daten werden 3 Jahre lang gespeichert.

DIE VERWALTUNG UND VERFOLGUNG VON BESTELLUNGEN, DIE AUF UNSERER WEBSITE GETÄTIGT WURDEN

Zu welchen Zwecken können Ihre personenbezogenen Daten übermittelt oder erhoben werden?
  • Ihnen die Aufgabe Ihrer Bestellung ermöglichen
  • Ihnen die Aktualisierung Ihrer Kontaktdaten und die Verwaltung Ihrer Lieferadressen ermöglichen
  • Ihre Bestellung bearbeiten und ihre Verfolgung und ihren Abschluss garantieren (falls Sie Produkte in Ihrem Warenkorb abgelegt haben, ohne die Bestellung abzuschließen und die Bezahlung vorzunehmen) sowie die Lieferung des Produkts an die angegebene Adresse
  • Die Rücksendungen der Produkte verwalten
  • Alle Kontakte verwalten, die Sie mit uns hinsichtlich Ihrer Bestellung haben
  • Ihre Rechnungen zur Verfügung stellen (auf Anfrage beim Kundendienst)
Welche personenbezogenen Daten können wir verarbeiten?
  • Anrede, Name, Vorname
  • Professioneller oder privater Status
  • E-Mail-Adresse
  • Bestellnummer
  • Bestellbetrag
  • Detail der gekauften Artikel:Marke, Kaufdatum, Modell, Preis
  • Historie der Käufe
  • Bestelldatum
  • Bestellstatus
  • Lieferanschrift und Zusatzinformationen für den Lieferanten (Anschrift, Postleitzahl, Ort, Wohnsitzland). Wie können Ihre in Ihrem Konto registrierte Adresse auch dazu benutzen, um Ihnen eine Lieferung an Ihre nächstgelegene Relaisstation anzubieten.
  • Telefonnummer
  • Rechnungsadresse
  • Wohnsitzland
  • Daten im Zusammenhang mit Rücksendungen von Produkten (Grund der Rücksendung)
Auf welcher Rechtsgrundlage beruht die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ?
  • Erfüllung eines Vertrags
  • Ihr Einverständnis (um Ihnen Mitteilungen kommerziellen Charakters über Produkte zukommen zu lassen, die Sie in Ihrem Warenkorb abgelegt haben, deren Bestellung jedoch nicht abgeschlossen wurde)
Wie lange speichern wir Ihre personenbezogenen Daten?*1
  • [ZU ERGÄNZEN] Die personenbezogenen Daten werden 3 Jahre lang gespeichert.

IHNEN DIE MÖGLICHKEIT GEBEN, EINEN GUTSCHEIN ZU VERSCHENKEN (nicht in der App verfügbar?)

Ihnen die Einrichtung Ihres Kontos ermöglichen, damit Sie bestellen und Ihren Geschenkgutschein benutzen können

Welche personenbezogenen Daten können wir verarbeiten?
  • Betrag des Geschenkgutscheins
  • Name und Vorname des Ausstellers des Geschenkgutscheins
  • E-Mail-Adresse des Ausstellers des Geschenkgutscheins
  • Name und Vorname des Empfängers des Geschenkgutscheins
  • E-Mail-Adresse des Empfängers des Geschenkgutscheins
  • Nachricht an den Empfänger des Geschenkgutscheins
  • Die für Die Einrichtung Ihres Kundenkontos notwendigen Daten
Auf welcher Rechtsgrundlage beruht die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten?
  • Erfüllung eines Vertrags
  • Ihr Einverständnis (um Ihnen Mitteilungen kommerziellen Charakters zukommen zu lassen)
Wie lange speichern wir Ihre personenbezogenen Daten?*1
  • Die personenbezogenen Daten werden 3 Jahre lang gespeichert.

DIE BEZAHLUNG IHRER BESTELLUNG VERWALTEN UND IHNEN DIE VERWENDUNG DER UNTERSCHIEDLICHEN ZAHLUNGSMITTEL ZU GARANTIEREN, DIE AUF DER WEBSITE ANGEBOTEN WERDEN

Zu welchen Zwecken können Ihre personenbezogenen Daten übermittelt oder erhoben werden?

Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass die Daten, die sich auf Zahlungen beziehen (Kreditkartennummer/PayPal-Informationen/Bankverbindung), nicht von uns, sondern direkt von unseren Zahlungsdienstleistern erhoben werden.

Welche personenbezogenen Daten können wir verarbeiten?
  • Bankverbindung (Karteninhaber, Kartennummer, Gültigkeitsdatum, Kryptogramm)
  • Zahlungsmodalitäten (Bankkarte, Gutschein, PayPal-Konto, gebührenfreie Zahlung in 3 Raten, Scheck, Überweisung, Sofort)
Auf welcher Rechtsgrundlage beruht die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ?
  • Erfüllung eines Vertrags
Wie lange speichern wir Ihre personenbezogenen Daten?*1
  • Die Zahlungsdaten für die regulatorische Bearbeitung im Zusammenhang mit der LCB/FT werden über einen gesetzlichen Zeitraum von 5 Jahren aufgehoben.

DIE VERWALTUNG DER ANMELDUNG FÜR DEN (privaten oder professionellen) NEWSLETTER AUF UNSERER WEBSITE

Zu welchen Zwecken können Ihre personenbezogenen Daten übermittelt oder erhoben werden?
  • Ihnen unsere Newsletter zuschicken
  • Ihnen die Verwaltung Ihrer Abonnementpräferenzen ermöglichen
  • Durch Reportings und Statistiken die Kenntnisse über den Kunden verbessern, um Ihnen Mitteilungen kommerziellen Charakters zukommen zu lassen, die auf Ihre Vorlieben und Interessen zugeschnitten sind.
  • Studien und Statistiken erstellen
Welche personenbezogenen Daten können wir verarbeiten?
  • E-Mail-Adresse
  • Daten hinsichtlich der Genehmigung oder der Verweigerung von kommerzieller Prospektion und Abonnementpräferenzen
Für den PRO-Newsletter
  • Beruf
  • Daten hinsichtlich der Genehmigung oder der Verweigerung von kommerzieller Prospektion und Abonnementpräferenzen
  • E-Mail-Adresse
  • Anrede, Name, Vorname
  • Firma
  • Telefonnummer
  • Postadresse
  • Wohnsitzland
Auf welcher Rechtsgrundlage beruht die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ?
  • Ihr Einverständnis
  • Berechtigtes Interesse der Firma Made In Design (zur Verbesserung unserer Kenntnisse über den Kunden)
Wie lange speichern wir Ihre personenbezogenen Daten?*1
  • Die personenbezogenen Daten werden 3 Jahre lang gespeichert.

DIE ERSTELLUNG VON MARKETING- UND AKTIONSANGEBOTEN AUF UNSERER WEBSITE

Zu welchen Zwecken können Ihre personenbezogenen Daten übermittelt oder erhoben werden?
  • Ihnen per E-Mail oder Animation/Anzeige auf unseren Websites Mitteilungen kommerziellen Charakters zu übermitteln, die auf Ihr Profil und Ihre Vorlieben zugeschnitten werden können
  • Gewinnspiele und Lotterien organisieren
Welche personenbezogenen Daten können wir verarbeiten?
  • Anrede, Name, Vorname
  • E-Mail-Adresse
  • Daten hinsichtlich der Genehmigung oder der Verweigerung von kommerzieller Prospektion
  • Daten in Zusammenhang mit der Organisation und Bearbeitung von Gewinnspielen, Lotterien oder anderen Werbeaktionen (Datum der Teilnahme, gegebene Antworten, Art der angebotenen Gewinne usw.)
  • Daten in Zusammenhang mit Ihren Vorlieben (Marken, Interessen)
Auf welcher Rechtsgrundlage beruht die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ?
  • Ihr Einverständnis
  • Berechtigtes Interesse der Firma Made In Design (zum Versenden von Mitteilungen kommerziellen Charakters an Personen, die schon zu ihren Kunden gehören*3)
    *3 Auch wenn wir enttäuscht wären, wenn Sie gingen, erinnern wir Sie daran, dass Sie jederzeit Einspruch gegen den Empfang von Mitteilungen kommerziellen Charakters einlegen können, indem Sie auf den Link zur Abmeldung unten auf unseren E-Mails klicken oder sich auf unsere Rubrik „was sind Ihre Rechte und wie können Sie sie geltend machen?“ berufen »
  • Erfüllung eines Vertrags (für die Teilnahme an Gewinnspielen und Lotterien)
Wie lange speichern wir Ihre personenbezogenen Daten?*1
  • Die personenbezogenen Daten werden 3 Jahre lang gespeichert.

WERBE-TARGETING AUF UNSERER WEBSITE

Zu welchen Zwecken können Ihre personenbezogenen Daten übermittelt oder erhoben werden?
  • Auf Ihre Vorlieben, Ihre Bedürfnisse und Ihre Interessen zugeschnittene Angebote anzeigen/Ihnen zuschicken.
Welche personenbezogenen Daten können wir verarbeiten?
  • Navigations- und Analysecookies
  • E-Mail-Adresse
  • Historie der Käufe
  • Bevorzugte Marken
Auf welcher Rechtsgrundlage beruht die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten? Ihr Einverständnis*

*Sie können sich dem Werbe-Targeting widersetzen, indem Sie Ihre Einstellungen so regeln, dass die Cookies im Zusammenhang mit dem Werbe-Targeting von unserem Cookie-Management-Zentrum aus verwaltet werden können. Wir erinnern Sie daran, dass die Verweigerung von gezielter Werbung nur bedeutet, dass Sie keine speziell auf Sie ausgerichtete Werbung mehr enthalten. Dies verhindert jedoch weder die Anzeige noch den Empfang von anderen, nicht speziell ausgerichteten Arten von Werbung.

Wie lange speichern wir Ihre personenbezogenen Daten?*1
  • Für die Cookies: 13 Monate nach Ablage der Cookies
  • Für die E-Mail-Adresse: [Zu ergänzen]3 Jahre

DIE VERFOLGUNG DER BEZIEHUNGEN DES KUNDEN MIT UNSEREM KUNDENDIENST

Zu welchen Zwecken können Ihre personenbezogenen Daten übermittelt oder erhoben werden?
  • Ihre Telefongespräche mit unserem Kundendienst verwalten
  • Den Schriftwechsel über unsere private Mailbox in den sozialen Netzwerken verwalten
  • Den Schriftwechsel per Mail verwalten
  • Jede Art von Beanstandung verwalten
  • Ihnen jede Art von Information über unsere Site, die Artikel und die Bestellungen geben
  • Die Online-Kontakte mit unseren persönlichen Beratern verwalten
Welche personenbezogenen Daten können wir verarbeiten?
  • Anrede, Name, Vorname
  • Telefonnummer
  • E-Mail-Adresse
  • Personenbezogene Daten in Zusammenhang mit der Verwaltung und Verfolgung der Bestellungen
  • Privater oder professioneller Status
  • Grund für die Beanstandung
  • Bestellnummer und Inhalt der Bestellung
  • Bestellstatus
  • Ihre Mitteilung an unseren Kundendienst
  • Datum der Kontoeinrichtung
  • Historie der Beanstandungen (Daten und Kontakte mit unserem Kundenservice)
  • Historie der Bestellungen
Auf welcher Rechtsgrundlage beruht die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ?
  • Erfüllung eines Vertrags
  • Einverständnis (zur Aufzeichnung Ihrer Telefongespräche mit unserem Kundendienst)
Wie lange speichern wir Ihre personenbezogenen Daten?*1
  • Kunde: 3 Jahre nach der letzten E-Mail-/SMS-*2, oder E-Commerce-Aktivität.
  • Kundenkontakt: 3 Jahre nach der letzten E-Mail-/SMS-Aktivität*2
  • Speicherdauer der registrierten Anrufe: 3 Monate
  • Speicherdauer der E-Mail-Korrespondenz mit unserem Kundendienst: 24 Monate

DIE VERWALTUNG IHRER ANFRAGEN AN DEN KUNDENDIENST

Welche personenbezogenen Daten können wir verarbeiten?
  • Firma (für den PRO-Service)
  • Name, Vorname
  • Personenbezogene Daten in Zusammenhang mit der Verwaltung und Verfolgung der Bestellungen
  • Postadresse
  • Wohnsitzland
  • E-Mail-Adresse
  • Telefonnummer
  • Grund der Anfrage
  • Betroffenes Produkt
  • Ihre Mitteilung an unseren Kundendienst
Auf welcher Rechtsgrundlage beruht die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ?
  • Erfüllung eines Vertrags
  • Einverständnis (zur Aufzeichnung Ihrer Telefongespräche mit unserem Kundendienst)
Wie lange speichern wir Ihre personenbezogenen Daten?*1
  • KUNDE : 3 Jahre nach der letzten E-Mail-/SMS-*2, oder E-Commerce-Aktivität.
  • Kundenkontakt: 3 Jahre nach der letzten E-Mail-/SMS-Aktivität*2
  • Speicherdauer der registrierten Anrufe: 3 Monate
  • Speicherdauer der E-Mail-Korrespondenz mit unserem Kundendienst: 24 Monate

DIE VERBESSERUNG DER KUNDENERFAHRUNG AUF UNSERER WEBSITE

Zu welchen Zwecken können Ihre personenbezogenen Daten übermittelt oder erhoben werden?
  • Die Qualität unserer Dienstleistungen messen
  • Ihnen vorschlagen, Ihre Meinung über die bestellten Produkte abzugeben
  • Unsere Website kontrollieren, verbessern und Ihnen personalisierte Angebote und Dienste vorschlagen
  • Gewisse Telefongespräche mit unseren Kundenberatern aufzeichnen, um unseren Service zu verbessern
  • Ihre Teilnahme an unseren Zufriedenheitsumfragen verwalten
Welche personenbezogenen Daten können wir verarbeiten?
  • Anrede, Name, Vorname
  • E-Mail-Adresse
  • Bestellnummer
  • Die dem Produkt gegebene Note und Stellungnahme
  • Standortdaten (IP-Adresse des Computers, über den Sie sich mit der Website verbinden), um Sie zur Website Ihres Landes weiterzuleiten
  • Kundenmeinung (Ihre Meinung zu den auf unserer Website gekauften Produkten können auf unserer Website veröffentlicht werden, wenn Sie zuvor Ihre Zustimmung geben)
  • Historie der Gespräche mit dem Kundendienst
  • Navigationsdaten (Leistungscookies)
Auf welcher Rechtsgrundlage beruht die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ?
  • Berechtigtes Interesse der Firma Made In Design
  • Einverständnis (zur Aufzeichnung Ihrer Kontakte mit unserem Kundendienst)
Wie lange speichern wir Ihre personenbezogenen Daten?*1
  • KUNDE : 3 Jahre nach der letzten E-Mail-/SMS-*2, oder E-Commerce-Aktivität.
  • Kundenkontakt: 3 Jahre nach der letzten E-Mail-/SMS-Aktivität*2
  • Speicherdauer der registrierten Anrufe: 3 Monate
  • Speicherdauer der E-Mail-Korrespondenz mit unserem Kundendienst: 24 Monate
  • Speicherdauer der Zufriedenheitsumfragen: 24 Monate
  • Cookies: 13 Monate nach der Ablage

VERBESSERUNG DER KENNTNISSE ÜBER DEN KUNDEN

Zu welchen Zwecken können Ihre personenbezogenen Daten übermittelt oder erhoben werden?
  • Erstellung von aggregierten statistischen Studien, Reporting, Kundensegmentierungen und Steuerungsindikatoren
  • Ihr Profil um die Daten erweitern, die im Zusammenhang mit Ihrer Internet-Navigation stehen (Cookies, Browser-Daten, Messung der Besucherzahlen usw.)
  • Analysen hinsichtlich des E-Mail-Verhaltens (Öffnen, Klicks) erstellen
  • Ihr Profil um die Informationen Ihres Kontos erweitern, wenn Sie einen Einkauf tätigen
Welche personenbezogenen Daten können wir verarbeiten?
  • Anrede, Name, Vorname
  • Postadresse
  • E-Mail-Adresse
  • Telefonnummer
  • Datum der Kontoeinrichtung
  • Geburtsdatum
  • Wohnsitzland
  • Sprache
  • Datum der Bestellungen
  • Anzahl der Bestellungen
  • Bestellhäufigkeit
  • Bestellte Produkte
  • Bestellte Marken
  • Bestellbetrag
  • Navigationsdaten (Navigations- und Leistungscookies)
  • Daten in Zusammenhang mit der Benutzung von E-Mails (Versanddatum, Öffnen von E-Mails, Klicks)
Auf welcher Rechtsgrundlage beruht die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten?
  • Berechtigtes Interesse der Firma Made In Design
Wie lange speichern wir Ihre personenbezogenen Daten?*1
  • Die personenbezogenen Daten werden 3 Jahre lang gespeichert.

DIE VERWALTUNG DER RECHTE AUF UNSERER WEBSITE

Zu welchen Zwecken können Ihre personenbezogenen Daten übermittelt oder erhoben werden?
  • Verwaltung aller Anfragen bezüglich der Informationen, der Löschung, der Berichtigung Ihrer Daten, des Zugangs zu Ihren Daten, des Widerspruchs oder der Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten sowie alle Anfragen hinsichtlich der Übertragbarkeit Ihrer Daten
  • Verwaltung Ihrer Anfragen hinsichtlich der Kündigung und des Widerspruchs gegen kommerzielle Prospektion, unsere Newsletter
Welche personenbezogenen Daten können wir verarbeiten?
  • Anrede, Name, Vorname
  • Telefonnummer
  • E-Mail-Adresse
    • Ihre Mitteilung an den Kundendienst
    • Geburtsdatum
  • Die Daten, die die Verwaltung Ihres Kontos ermöglichen
  • Daten hinsichtlich der Genehmigung oder der Verweigerung von kommerzieller Prospektion und Kontaktpräferenzen
  • Lieblingsmarken
  • Datum der Kontoeinrichtung
  • Zahlungsmittel
  • Lieferadresse
  • Rechnungsadresse
  • Historie der Bestellungen und Rücksendungen
  • Wohnsitzland
  • Postadresse
  • Ihre Kontakte mit dem Kundendienst
Auf welcher Rechtsgrundlage beruht die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten?
  • Gesetzliche Verpflichtung
Wie lange speichern wir Ihre personenbezogenen Daten?*1
  • 3 Jahre nach endgültiger Beantwortung der Anfrage

PRÄVENTION UND MANAGEMENT VON BETRUG UND ZAHLUNGSVERZUG AUF UNSERER WEBSITE

Zu welchen Zwecken können Ihre personenbezogenen Daten übermittelt oder erhoben werden?
  • Die Sicherheit unserer Website garantieren
  • Die Transaktionen vor Betrug schützen. Zu diesem Zweck bedienen wir uns einer internen Lösung des Betrugsmanagements sowie einer von einem dritten Dienstleister bereitgestellte Lösung, um Betrug aufzudecken und uns zu vergewissern, dass die Zahlung von Ihnen oder einer von Ihnen dazu ermächtigten Person geleistet wird
Welche personenbezogenen Daten können wir verarbeiten?
  • Inhaber der Kreditkarte
  • Kreditkartennummer
  • IP der Transaktion
  • Inhalt des Warenkorbs
  • Lieferadresse
  • Telefonnummer
  • Historie der Käufe
Auf welcher Rechtsgrundlage beruht die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten?
  • Berechtigtes Interesse der Firma Made In Design
Wie lange speichern wir Ihre personenbezogenen Daten?*1
  • Speicherung der Daten durch unseren Zahlungsdienstleister für die Zeit, die zur Erfüllung seiner Zwecke nötig ist

BENUTZUNG VON IN SOZIALEN NETZWERKEN ERZEUGTEM INHALT

Zu welchen Zwecken können Ihre personenbezogenen Daten übermittelt oder erhoben werden?
  • Die Werbung für unsere Produkte und Dienstleistungen garantieren
  • Ihre Bedürfnisse und Erwartungen besser verstehen
  • (Aggregierte) Statistiken erstellen
Welche personenbezogenen Daten können wir verarbeiten?
  • Benutzernamen und öffentliche Informationen
  • Über private E-Mail an unsere Website übermittelte Informationen
  • Inhalt der Veröffentlichungen in den sozialen Netzwerken
Auf welcher Rechtsgrundlage beruht die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten?
  • Berechtigtes Interesse der Firma Made In Design
Wie lange speichern wir Ihre personenbezogenen Daten?*1 1 Jahr

ONLINE-NAVIGATION UND COOKIES AUF UNSERER WEBSITE

Zu welchen Zwecken können Ihre personenbezogenen Daten übermittelt oder erhoben werden?

Während Ihrer Navigation auf unseren Websites verwenden wir Cookies oder ähnliche Technologien (nachfolgend „Cookies“*8 genannt8), um:

  • Ihre Navigation zu vereinfachen
  • Festzustellen, auf welche Weise Sie mit uns interagieren
  • Ihnen Werbung anzubieten, die auf Ihre Navigationsgewohnheiten zugeschnitten ist
  • Die Anzahl der Besucher auf unseren Websites zu messen

Um weitere Informationen über die Cookies zu erhalten und diejenigen zu verwalten, die wir ablegen, konsultieren Sie bitte unser Cookie-Management-Zentrum.

*8 Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Gerät (Computer, Tablet oder Mobiltelefon) gespeichert werden, während Sie auf Websites surfen.

Welche personenbezogenen Daten können wir verarbeiten?
  • Berechtigtes Interesse der Firma Made In Design (für die Cookies, die für die Navigation auf unseren Websites benötigt werden)
  • Einverständnis (für alle anderen Cookies)
Wie lange speichern wir Ihre personenbezogenen Daten?
  • 13 Monate nach Ablage der Cookies

*1 Unabhängig von Ihren personenbezogenen Daten, die so lange aufgehoben werden, wie es notwendig ist, um die entsprechenden, oben genannten Zwecke zu erfüllen, können wir auch bestimmte persönliche Daten über Sie über einen längeren Zeitraum hinweg speichern. Diese Daten dienen dazu, unsere gesetzlichen Verpflichtungen (zum Beispiel Ihre Rechnungen müssen 10 Jahre lang aufgehoben werden) zu erfüllen. Darüber hinaus können gewisse Ihrer personenbezogenen Daten gelegentlich länger gespeichert werden, sofern sie für die Ausübung von Rechtsansprüchen erforderlich sind, oder während des Zeitraums, in dem, in Übereinstimmung mit den geltenden Vorschriften, eine Haftung bezüglich ihrer Verarbeitung geltend gemacht werden könnte. In diesem Fall werden die Daten gespeichert und durch einen beschränkten Zugriff geschützt. Die Löschung dieser Daten erfolgt, sobald etwaige Maßnahmen eines jeden Falles verjährt sind, oder die Frist für die gesetzliche Speicherung bestimmter Daten abgelaufen ist.

*2 E-Mail oder SMS-Aktivität bedeutet die Nichtbeantwortung einer Anfrage per E-Mail oder SMS, das heißt die Tatsache, nicht auf einen Hypertext-Link in einer E-Mail oder einem SMS zu klicken.

4. Wie erheben oder erhalten wir Ihre personenbezogenen Daten?

Ihre personenbezogenen Daten können erhoben werden:

  • direkt bei Ihnen, wenn Sie unsere Erhebungsformulare und Fragebögen auf unserer Website ausfüllen.
  • indirekt, über die Navigationsdaten auf Ihren Geräten (zum Beispiel indem wir Cookies einsetzen, um Ihre Navigation auf unserer Website zu verstehen) und über die Made In Design gewidmeten Seiten in den sozialen Netzwerken.

Wenn wir personenbezogene Daten direkt bei Ihnen erheben, kennzeichnen wir die Pflichtfelder, denn es handelt sich um Daten, die wir benötigen, um die jeweilige Dienstleistung zu garantieren oder Ihnen den Zugriff auf eine Funktion zu ermöglichen. Wenn Sie diese Felder nicht ausfüllen möchten, kann dies unsere Fähigkeit beeinträchtigen, Ihnen die gewünschten Produkte und Dienstleistungen anzubieten, oder aber Ihre Möglichkeit, auf alle Funktionen unserer Website zuzugreifen, wird eingeschränkt.

5. Wer sind die Empfänger Ihrer Daten?

Die Firma Made In Design und die verschiedenen dazu ermächtigten Dienste dieser Firma, die zur Erreichung der oben detaillierten Zwecke beitragen, können Zugriff auf alle oder auf einen Teil Ihrer personenbezogenen Daten haben, insbesondere:

  • die befugten Personen innerhalb der Direktion des Informationssystems,
  • die befugten Personen innerhalb der Marketing-Direktion,
  • die befugten Personen innerhalb des Kundendienstes,
  • die Verkaufs- und Logistikteams,
  • die befugten Personen innerhalb der Direktion der Rechtsabteilung,

Ihre personenbezogenen Daten können an Dienstleister übermittelt werden, an die sich die Firma Made In Design für die Erbringung von Dienstleistungen im Rahmen der oben genannten Zwecke wendet, zum Beispiel:

  • Unsere Hosting-Provider, die wir benötigen, um die Gesamtheit Ihrer Daten sowie die für die Wartung und die technische Unterstützung abzuspeichern
  • Unsere Dienstleister, die die Aufgabe haben, die Verwaltung und die Sicherheit Ihrer Zahlungen auf unserer Website zu gewährleisten
  • Unsere Dienstleister, die die Aufgabe haben, Ihnen die von Ihnen bestellten Produkte oder Dienstleistungen (zum Beispiel Liefer- oder Postdienstleistungen) zu liefern
  • Unsere Dienstleister, die sich um die Kundenbeziehung kümmern
  • Unsere Dienstleister, die die Aufgabe haben, Analysen und Segmentierungen, Webanalysen, Marketing- und Wirtschaftsstudien sowie personalisierte Werbekampagnen zu erstellen
  • Der bevollmächtigte Service der Dienstleister von Made In Design im technischen und finanziellen Bereich

Unsere Dienstleister werden von uns aufgrund ihrer Kompetenz in Bezug auf Datensicherheit und -vertraulichkeit ausgewählt und müssen die für Subunternehmen geltenden Vorschriften hinsichtlich personenbezogener Daten einhalten. In diesem Sinne schließen wir mit all diesen Adressaten Verträge ab, die sicherstellen, dass sie uns ein angemessenes Sicherheitsniveau für Ihre Daten garantieren, und wir übermitteln jedem von ihnen klare Anweisungen für die Verarbeitung der Daten. Außerdem liefern wir ihnen nur die Informationen, die sie für die Erbringung ihrer Dienstleistung benötigen.

Zum Zweck der Erstellung gezielter Werbung auf den Websites Dritter können wir personenbezogene Daten an Dritte übermitteln (zum Beispiel: Ihre E-Mail) oder einige Ihrer nicht-identifizierenden Daten (zum Beispiel: soziodemografische Daten und Kaufprofil, Cookies oder technische Identifikatoren), ohne dass es ihnen möglich wäre, Sie namentlich zu erkennen.Das berechtigte Interesse der Firma Made In Design gilt als Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung. In diesem Rahmen werden Ihre Daten von dem betroffenen Dritten verarbeitet, der als Verantwortlicher für die Verarbeitung der Daten handelt, und unterliegen seinen allgemeinen Bedingungen und seiner Politik zum Schutz personenbezogener Daten. Der betroffene Dritte muss sich vergewissern, dass Sie zuvor Ihre Einwilligung zum Empfang jener kommerziellen Mitteilungen gegeben haben. Wir empfehlen Ihnen, sich über die Politik zum Schutz personenbezogener Daten dieser Dritten zu informieren, bevor Sie dem Empfang von kommerziellen Mitteilungen zu ihren Gunsten zustimmen.Sie haben die Möglichkeit, sich dieser Art von Werbe-Targeting zu widersetzen, indem Sie Ihr Konto direkt auf der Website des betroffenen Dritten parametrieren.

Wir können personenbezogene Daten an soziale Netzwerke übermitteln (zum Beispiel: E-Mail-Adresse, Land) oder einige Ihrer nicht-identifizierenden Daten (Cookies), ohne dass es ihnen möglich wäre, Sie namentlich zu erkennen, damit Ihnen in den sozialen Netzwerken personalisierte Werbung gezeigt werden kann (mehr Informationen in der Rubrik „soziale Netzwerke“). Diese Daten dienen insbesondere dazu, einen Abgleich (Matching) zu erstellen, der dazu dient, Sie als Kunden der Firma Made In Design zu erkennen und Ihnen personalisierte Werbung zukommen zu lassen oder Ihnen in den sozialen Netzwerken gezielte Werbung zu bieten, die Ihren Interessen entspricht. Das berechtigte Interesse der Firma Made In Design gilt als Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung. Sie haben die Möglichkeit, diese Art von Werbe-Targeting zu verweigern, indem Sie die entsprechenden Einstellungen im Parametrierzentrum Ihres Benutzerkontos des sozialen Netzwerkes vornehmen.

Darüber hinaus können andere Adressaten ihrem Ermächtigungsgrad und ihrem Zweck entsprechend Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten erhalten, und zwar:

  • die Polizei- und Justizbehörden, insbesondere im Falle einer gerichtlichen Anordnung
  • wenn wir unser Unternehmen oder unsere Vermögenswerte ganz oder teilweise veräußern oder übertragen, beispielsweise im Rahmen eines Zusammenschlusses oder eines Verkaufs, können wir Ihre personenbezogenen Daten an den potenziellen Erwerber dieser Firma oder dieser Werte weitergeben. In diesem Fall übernimmt der Erwerber die Rolle des neuen Verantwortlichen für die Verarbeitung, und die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten unterliegt seiner Politik zum Schutz personenbezogener Daten. Darüber hinaus machen wir Sie darauf aufmerksam, dass derartige Vorgänge rechtmäßig die Durchführung von Due-Diligence-Prüfungen durch Fachleute umfassen können, mit den angemessenen Garantien und Sicherheitsmaßnahmen zur Gewährleistung der Vertraulichkeit der Daten, auf die sie zugreifen. Falls ein Vorgang der Übertragung oder der Veräußerung unserer Vermögenswerte, der Ihre personenbezogenen Daten einschließt, tatsächlich durchgeführt wird, werden wir Informationsverfahren implementieren, die sicherstellen, dass Ihre Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten gewahrt bleiben.

Automatisierte individuelle Entscheidungsfindung

Die auf unserer Website erhobenen personenbezogenen Daten können automatisiert verarbeitet werden, um Transaktionen, die auf unserer Site durchgeführt werden, gegen Betrug und Veruntreuung zu schützen und Ihnen auf diese Weise eine optimale Servicequalität zu garantieren und Ihre Zahlungsmittel abzusichern. Zu diesem Zweck bedienen wir uns einer internen Lösung, die mithilfe eines Algorithmus das mit jeder Bestellung verbundene Betrugsrisiko vermindert. Die Bearbeitung kann menschliche Eingriffe umfassen, wo die endgültige Entscheidung von einer Person gefällt wird.

7. Profilierung

Wenn wir Mitteilungen verschicken oder gemäß Ihren Interessen und Vorlieben personalisierte Inhalte anzeigen, können wir bestimmte Analysetechniken verwenden, die als „Profilierung“ bezeichnet werden (definiert als jedwede Form von automatisierter Verarbeitung personenbezogener Daten, die darin besteht, diese Daten zur Bewertung gewisser persönlichen Aspekte einer physischen Person zu verwenden, beispielsweise zur Analyse oder Vorhersage von Elementen, die die wirtschaftliche Lage, die persönlichen Vorlieben, die Interessen oder die Bedürfnisse betreffen). Dies bedeutet auch, dass wir die in der oben angezeigten Tabelle aufgeführten personenbezogenen Daten verwenden können (insbesondere Alter, Historie der Käufe, Navigation …), um sie zu analysieren und Ihre persönlichen Vorlieben und/oder Interessen vorherzusagen und Ihnen schließlich Produkte anzubieten, die Sie unserer Meinung nach interessieren könnten.

Unter gewissen Umständen haben Sie das Recht, sich der Benutzung Ihrer Daten zum Zwecke der „Profilierung“ zu widersetzen. Konsultieren Sie dafür bitte unsere Rubrik „Was sind Ihre Rechte und wie können Sie sie geltend machen? »

Sie können den Newsletter jederzeit und kostenfrei abbestellen.

8. Soziale Netzwerke

Made In Design ist auf zahlreichen sozialen Medien wie Facebook, Twitter, Pinterest und Instagram, YouTube, LinkedIn vertreten.

Wir weisen Sie darauf hin, dass Informationen, die sich auf Ihre Navigation beziehen (besuchte Seiten, konsultierte Produkte oder Produktkategorien, gekaufte Produkte oder Produktkategorien), von den sozialen Netzwerken über die bei Ihrer Navigation auf unserer Website installierten Cookies ausgelesen und für ihre eigenen Zwecke des Werbe-Targeting verwendet werden. Diese Verarbeitung basiert auf Ihrer Einwilligung für die Installierung von Cookies. Sie können Ihre Einwilligung zurückziehen, indem Sie Ihre Optionen in Ihrem Browser (siehe unten die Modalitäten für die Verwaltung von Navigationscookies) oder in unserem Cookie-Manager parametrieren.

Darüber hinaus können wir für unsere Zwecke gewisse personenbezogene Informationen und Daten hinsichtlich Ihrer Aktivität auf den Seiten der sozialen Netzwerke unserer Website auslesen.

Diese Daten können wir ebenfalls für statistische Analysen (Messung der Besucherzahlen auf unseren Seiten) verwenden sowie für Werbezwecke zur Verbesserung unserer Geschäftsbeziehungen und der Werbung, die wir Ihnen übermitteln, um Ihnen eine personalisierte Erfahrung zu bieten.Seien Sie jedoch versichert, dass wir niemals Inhalte auf Ihrem Facebook-Profil veröffentlichen. Diese Verarbeitung der Daten, die von den Seiten der Firma Made In Design in den sozialen Netzwerken stammen, wird durch die aktuelle Politik zum Schutz personenbezogener Daten geregelt. Die Firma Made In Design zeichnet dagegen nicht verantwortlich für die Weiterverwendung Ihrer Daten durch die sozialen Netzwerke für ihre eigenen Zwecke. In diesem Zusammenhang sei darauf hingewiesen, dass jedes von der Firma Made In Design genutzte soziale Netzwerk über seine eigene Datenschutzpolitik verfügt. Wir empfehlen Ihnen, diese zu konsultieren, insbesondere um mehr über Ihre Rechte und die Einstellungen Ihres Kontos in den sozialen Netzwerken zu erfahren.

Bitte denken Sie daran, dass alle in den sozialen Netzwerken erscheinenden Informationen öffentlich zugänglich sind. Deshalb fordern wir Sie auf, bei der Übermittlung von gewissen Informationen (zum Beispiel Finanzdaten, Postanschrift) Vorsicht walten zu lassen. In diesem Sinne lehnen wir jede Haftung ab für den Fall, dass Sie personenbezogene Daten auf eine unserer Seiten in den sozialen Medien posten, und wir empfehlen Ihnen, Informationen dieser Art nicht weiterzugeben.

9. Wo werden Ihre personenbezogenen Daten gespeichert?

Ihre personenbezogenen Daten werden auf den Servern eines Dienstleisters gespeichert, der sich in Frankreich oder Europa befindet.

Allerdings können personenbezogene Daten gelegentlich an Dienstleister übermittelt werden, die sich in Ländern außerhalb der Europäischen Union befinden und ein Schutzniveau aufweisen, dass sich von dem in der Europäischen Union unterscheidet.

In diesem Fall sorgen wir dafür, dass die Übermittlung vertraglich abgesichert wird, insbesondere durch Vertragsklauseln, die dem Standard der Europäischen Kommission entsprechen, und wir verlangen von unseren Adressaten, die erforderlichen Maßnahmen zu ergreifen, um ein Schutzniveau zu garantieren, das dem in der Europäischen Verordnung über personenbezogene Daten geforderten Stand entspricht.

10. Was sind Ihre Rechte und wie können Sie sie geltend machen?

Ihre Rechte

Nach den geltenden Vorschriften über den Schutz personenbezogener Daten können Sie bei der Firma Made In Design folgende Rechte geltend machen:

Das Recht, über die Verarbeitung informiert zu werden

Sie haben das Recht, klare, verständliche, präzise und einfach zugängliche Informationen darüber zu erhalten, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, sowie über die Modalitäten für die Wahrnehmung Ihrer Rechte. Sie finden die Gesamtheit dieser Informationen in der vorliegenden Politik zum Schutz personenbezogener Daten.

Das Recht auf Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten

Sie haben das Recht, von der Firma Made In Design zu erfahren, ob sie personenbezogene Daten über Sie besitzt, und uns aufzufordern, sie Ihnen, vorbehaltlich gewisser Einschränkungen, zu übermitteln:

  • wir sind berechtigt, von der Bearbeitung Ihrer Anfrage Abstand zu nehmen, wenn diese offensichtlich unbegründet, übertrieben oder repetitiv ist
  • wir sind berechtigt, von der Bearbeitung Ihrer Anfrage Abstand zu nehmen, wenn diese die Rechte und Freiheiten Dritter verletzt (die Anfrage darf sich nur auf Ihre eigenen personenbezogenen Daten beziehen und darf nicht gegen Urheberrechte verstoßen oder die Wahrung eines Geschäftsgeheimnisses gefährden).

Beachten Sie bitte, dass wir Kosten in vernünftiger Höhe erheben können, wenn die Bereitstellung der Informationen mit hohen Verwaltungskosten verbunden ist.

Das Recht auf Berichtigung Ihrer personenbezogenen Daten

Sie haben das Recht, die Berichtigung unrichtiger oder unvollständiger Informationen zu verlangen.

Dieses Recht auf Berichtigung können Sie in folgender Weise in Anspruch nehmen:

  • Sie können sich über folgende Kontaktdaten mit uns in Verbindung setzen.
  • wenn Sie ein Konto haben, können Sie Ihre Daten in der Karteikarte „Mein Konto“ berichtigen
Das Recht auf Löschung Ihrer personenbezogenen Daten (oder Recht auf Vergessenwerden)

In gewissen Fällen haben Sie das Recht, von der Firma Made In Design die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu fordern. Beachten Sie bitte, dass das Recht auf Löschung in gewissen Fällen nicht gilt, insbesondere wenn eine Bestellung läuft (in diesem Fall müssen wir auf die Lieferung Ihrer Bestellung warten, bevor wir Ihre Daten löschen können), oder wenn wir Ihre Daten aus rechtlichen (zum Beispiel: die Aufbewahrung von Rechnungen, die Aufbewahrung Ihrer Daten für die Ausübung von Rechtsansprüchen) oder legitimen Gründen (zum Beispiel: für aggregierte statistische Zwecke verwendete Daten) aufbewahren müssen.

Widerspruchsrecht gegen kommerzielle Prospektion und gewisse Profilbearbeitungsverfahren

Sie haben jederzeit das Recht, sich auszutragen oder sich dem Erhalt von Mitteilungen kommerziellen Charakters vonseiten der Firma Made In Design zu widersetzen, je nach den Modalitäten, die in unseren Mitteilungen beschrieben sind (durch Klicken auf den Link zur Abmeldung unten auf den kommerziellen Mitteilungen, die wir Ihnen zusenden) oder den Modalitäten, die in der vorliegenden Politik zum Schutz personenbezogener Daten dargestellt sind.

Wenn Sie sich einer Profilierung widersetzen möchten, setzen Sie sich bitte über folgende Kontaktdaten mit uns in Verbindung.

Recht auf Widerruf der Einwilligung für die Zukunft, für eine auf Einwilligung beruhende Datenverarbeitung

Sie können Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widerrufen, wenn diese Verarbeitung auf Einwilligung beruht. Beachten Sie bitte, dass der Widerruf dieser Einwilligung nur für die Zukunft gilt und die Rechtmäßigkeit der auf Einwilligung beruhenden Verarbeitung, die vor dem Widerruf der Einwilligung stattfand, nicht beeinträchtigen darf.

Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu fordern. Dementsprechend wird die Verarbeitung dieser Daten beschränkt: wir können Ihre Daten speichern, doch sie weder benutzen noch verarbeiten. Dieses Recht wird in den speziellen Fällen angewendet, die in der allgemeinen Verordnung zum Datenschutz vorgesehen sind.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, einen Teil Ihrer personenbezogenen Daten in einem maschinenlesbaren Format abzurufen, um Sie woanders zu speichern oder sie problemlos auf eine andere Datenbank, zur Wiederverwendung für andere Zwecke, zu übertragen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Ihnen im Rahmen dieses Rechts ausschließlich die personenbezogenen tragbaren Daten (die wiederverwendbaren Daten) übermittelt werden. Dieses Recht gilt im Übrigen nur dann, wenn Ihre personenbezogenen Daten automatisiert verwendet werden (Daten in Papierform sind daher ausgenommen) und unter der Bedingung, dass Sie zuvor Ihre Einwilligung erteilt haben oder die Erfüllung eines Vertrages mit Ihnen ausgehandelt wurde.

Recht auf die Ausarbeitung von Richtlinien für die Verarbeitung der Daten nach dem Tod

Sie haben das Recht, allgemeine Richtlinien zu formulieren (bei einem von der CNIL zertifizierten Dritten Ihres Vertrauens, der die Richtlinien hinsichtlich der gesamten Daten des Verstorbenen formuliert). Sie können auch spezielle Richtlinien festsetzen (bei dem für die Verarbeitung Verantwortlichen für Richtlinien, die nur eine bestimmte spezifische Datenverarbeitung betreffen), die die Speicherung, Löschung und Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten nach Ihrem Tod betreffen.

Das Recht, eine Beschwerde bei einer Kontrollbehörde einzureichen

Wenn Sie Ihre Rechte nicht wahrnehmen können oder wenn Sie eine Verletzung der Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten melden möchten, haben Sie das Recht, bei der Nationalen Kommission für Informatik und Freiheiten („CNIL“) Beschwerde einzulegen.

Wie machen Sie Ihre Rechte geltend?

Um Ihre oben dargelegten Rechte gegenüber der Firma Made In Design geltend zu machen, senden Sie bitte eine E-Mail an rgpd@madeindesign.com, in der Sie ihre Anfrage spezifizieren.

Recht auf die Einstellung oder Deaktivierung von Cookies

Während Sie auf unserer Website navigieren, können Sie die Cookies auf Ihrem Computer, Telefon oder anderen Geräten mithilfe unseres Cookie-Management-Zentrums parametrieren oder löschen.

Sie haben auch die Möglichkeit, die Installation von Cookies auf Ihrem Computer direkt in den Einstellungen Ihres Browser-Servers zu blockieren.

Hinsichtlich dieses Themas finden Sie unter folgendem Link zusätzliche Informationen zum weiteren Vorgehen: https://www.cnil.fr/fr/cookies-les-outils-pour-les-maitriser

Es ist jedoch zu beachten, dass Ihre Erfahrung beim Navigieren auf unseren Websites dadurch eingeschränkt werden kann.

Das Vorgehen, um sie zu löschen, ist je nach Browser unterschiedlich.

Bei Google Chrome finden Sie die nötige Anleitung unter folgender Adresse: https://support.google.com/chrome/answer/95647?hl=fr

Bei Mozilla Firefox finden Sie die nötige Anleitung unter folgender Adresse: https://support.mozilla.org/fr/kb/activer-desactiver-cookies

Bei Internet Explorer finden Sie die nötige Anleitung unter folgender Adresse: http://windows.microsoft.com/fr-fr/windows7/block-enable-or-allow-cookies

Bei Safari finden Sie die nötige Anleitung unter folgender Adresse: http://safari.helpmax.net/fr/securite-et-confidentialite/gestion-des-cookies

Ihre Wahl

Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie Ihre Abonnementpräferenzen (Wahl der Mitteilungen kommerziellen Charakters der Firma Made In Design) und die Art und Weise, wie diese Mitteilungen versendet werden, jederzeit in Ihrem Konto ändern können.

Änderung unserer Politik zum Schutz personenbezogener Daten

Wir können gelegentlich dazu gezwungen sein, unsere gegenwärtige Politik zum Schutz personenbezogener Daten zu ändern, vor allem um im Einklang mit allen rechtlichen, gerichtlichen, redaktionellen oder technischen Entwicklungen zu bleiben. Wir empfehlen Ihnen, diese Seite regelmäßig zu besuchen, um sich über eventuelle Änderungen oder Aktualisierungen unserer Politik zu informieren.