FAQ Kontakt +49 (0)69 53 099 53

Eierbecher

Was kam zuerst? Das Huhn oder das Ei?

Nichts, aber auch schon gar nichts geht über ein ausgiebiges, herrlich gutes Frühstück. Eine Tasse Kaffee, Brot mit Butter und ein weiches Ei. Aber Vorsicht! Das Zubereiten von Eiern ist eine wahre Kunst und will gelernt sein, ebenso das Servieren, denn gekochte Eier sind bekanntlich sehr zerbrechlich. Deshalb sind sie am besten in originellen Eierbechern aufgehoben. Made in Design hat für Sie eine bunte Auswahl an verschiedensten Eierbecher-Modellen unterschiedlichster Marken zusammengestellt. Unser Geheimtipp: Die Dressed Eierbecher-Kollektion von Alessi!

 

Der Eierbecher mit Stil

Kaum zu glauben, was dabei herauskommen kann, wenn Köche, Designer und Künstler ihre Köpfe zusammenstecken. Ein Blick auf die Eierbecher-Kollektion der italienischen Marke Alessigenügt, um zu sehen, wie viel Detailarbeit und Erfahrung erforderlich ist, um einen originellen und obendrein innovativen Eierbecher zu kreieren. Ein Gadget? Nicht unbedingt. Der Eierbecher Le Nid von Alessi ist eine Art Mischung zwischen Koch- und Designkunst. In der ovalen Steingutform können die Eier nämlich nicht nur serviert und verzehrt, sondern auch zubereitet werden. Mit dem Ständer aus Edelstahl, auf dem Sie das „Nest“ platzieren, wenn das Ei fertig ist, wird sie im Handumdrehen zu einem echten Eierbecher mit Stil.

 

Designer-Eierbecher für ein Frühstück im Bett

Ein guter Start in den Tag fängt mit einem ausgiebigen Frühstück an. Und das Ei schmeckt umso besser, wenn es in einem originellen Eierbecher serviert wird. Spielen Sie ruhig mit Farben: Die Dressed-Kollektion von Alessi umfasst wellenförmige Eierbecher aus Kunstharz, die in Rot, Schwarz, Weiß und Gelb erhältlich sind und sogar mit einem eigenen Eierlöffel geliefert werden, der mit einem kleinen Hammer zum leichten Aufbrechen der Eierschale versehen ist. Einfach genial!

Seite
  • 1
Seite
  • 1
Top