Hilfe/FAQ Kontakt +49 (0)61 74 29 98 11 Wer sind wir?
Bons plans générique
Zurück

Wird geladen

Schliessen

Cana Hocker / Rohrfaser - ames

Natur / Beine blassrosa

Marke : ames

Designer : Pauline Deltour

593.95 593,95 €
In den Warenkorb

Lieferbar in: 5-6 Wochen ( + info)

Artikelinformationen

  • Farbe : Blassrosa - Natur
  • Material : bemalter Stahl - Fibre deCaña Flecha
  • Maße : Ø 40,2 x H 48,1 cm
  • Gewicht : 3 kg
  • Merkmale : Sitzfläche gewölbt mit Spiralmuster, in Kolumbien von Hand geflochten - Traditionelle, vom Sombrero Vueltiao inspirierte Techniken (kolumbisches Nationalsymbol) - Jedes Stück ist ein Unikat - Nur für Innenräume

Telefonische Beratung

+49 (0)61 74 29 98 11

Mo.-Fr. von 9:00-12:00 Uhr und 13:00-17:00 Uhr

Versandkostenfrei ab 80,- €

innerhalb Deutschlands

3% Skonto bei Vorkasse

Bis 12:00 Uhr bestellt, am

gleichen Tag verschickt
(Mo.-Fr., soweit auf Lager)

Artikelinformationen

Ein multikulturelles und ethnisches Design, das durch knallige, moderne und fröhliche Farben Schwung bekommt... Die französische Designerin Pauline Deltour signiert hier einen Hocker, der von der südamerikanischen Kreativsprache lebt. Der Cana-Hocker zeichnet sich durch seine erstaunliche gewölbte Sitzfläche aus, die in ein Gestell aus lackiertem Stahlrohr eingebettet ist. Diese verspielte Form erinnert an eine Mischung aus einem Macaron und einem Sombrero! Diese Sitzfläche aus Pflanzenfasern beruht auf einem außergewöhnlichen handwerklichen Können und wird in Kolumbien von Hand geflochten. Die verwendete Faser nennt sich Caña Flecha und stammt von einer tropischen Palme, die seit Jahrhunderten von den Zenú-Ureinwohnern des Departementeros Cordoba in Kolumbien verwendet wird. Das Material wird gänzlich in Handarbeit gewonnen und von den Einheimischen verarbeitet. Der Palmwedel wird abgeschnitten und das Blatt vollständig entfernt, sodass nur die Stängel zu Einsatz kommen, die zuerst geschält und dann zugeschnitten werden, um Fäden zu erhalten. Die Sitzfläche mit den spiralförmigen Mustern wird mittels der traditionellen Flechttechnik „Caña Flecha” hergestellt, die man in Kolumbien einsetzt, um insbesondere den Sombrero Vueltiao herzustellen, ein wahres Nationalsymbol. Der Cana-Hocker trägt das magische Erbgut Kolumbiens in sich: Er ist zugleich überschäumend, modern, voller Lebhaftigkeit und besitzt einen großen menschlichen Reichtum. Ein Genuss für die Augen und eine Einladung zum Reisen... Der Cana-Hocker ist im Anschluss an eine Kolumbien-Reise der Designerin Pauline Deltour entstanden. In dem Wunsch, ihren Kreationen Originalität und Authentizität zu verleihen, hat sie mit einheimischen Handwerken Bekanntschaft gemacht, denen es gelungen ist, jahrhundertelang ein wahres Know-how und traditionelle Herstellungsmethoden zu bewahren und weiterzugeben. Pauline Deltour hat die Region Nariño und die Stadt Bogotá besucht. Dort ist sie zahlreichen Handwerkern begegnet, die sich im Laufe der letzten zwanzig Jahre in den Stadtzentren niedergelassen haben, nachdem sie auf der Flucht vor Krieg und Gewalt vom Land in die Stadt gezogen sind. Um den Lebensunterhalt für ihre Familien zu verdienen, führen sie einheimisches Können weiter und bewahren Techniken, die sonst in Vergessenheit geraten wären.

Detail-Infos :
  • Ausführung : Natur / Beine blassrosa

  • Marke : ames

  • Designer : Pauline Deltour

  • Farbe : Sitzfläche: natur / Beine: blassrosa

  • Material : Sitzfläche: Caña Flecha Faser, handgeflochten - Fußgestell aus lackiertem Stahlrohr, pulverbeschichtet

  • Maße : Ø 40,2 x H 48,1 cm
  • Gewicht : 3 kg
  • Merkmale : Sitzfläche gewölbt mit Spiralmuster, in Kolumbien von Hand geflochten - Traditionelle, vom Sombrero Vueltiao inspirierte Techniken (kolumbisches Nationalsymbol) - Jedes Stück ist ein Unikat - Nur für Innenräume

Titel Ihrer Bewertung

B2B Service