Hilfe/FAQ Kontakt +49 (0)61 74 29 98 11 Wer sind wir?
Zurück zu Inspirationen
Die neuen Fermob-Farben

Fokus Marke

Die neuen Farben
Fermob

Mit seinen Kollektionen Luxembourg und Monceau steht Fermob im Einklang mit der Zeitlosigkeit der Linien und dem Know-how in der Fertigung. Was das Unternehmen von der Konkurrenz unterscheidet und ihm auch auf internationaler Ebene hohes Ansehen verschafft, sind natürlich die Farben! Mit ständig neuen Farben, die miteinander kombiniert werden können, um originelle Gartenmöbel zu gestalten und mit den aktuellen Trends Schritt zu halten, sorgt Fermob für Farbe auf Metallmöbeln wie kein anderer! Nachstehend präsentieren wir Ihnen die Fermob-Metallfarbkarte für die Outdoor-Saison 2020.

Die Fermob-Farben 2020

Der Frühling wird schick und trendy mit Fermob! Die Marke enthüllt 2020 zwei Neuheiten in ihrer ansprechenden Farbpalette: Zitronensorbet, Gletscherminze und Lehmgrau verleihen dem Jahr einen pastelligen Touch! Entdecken Sie auch die neuesten, äußerst beliebten Fermob-Farben: ein tiefes und bezauberndes Acapulcoblau und ein warmes und natürliches Ockerrot. Raffinierte und unwiderstehliche Töne, die nach Belieben mit dem restlichen Sortiment kombiniert werden können!

Zitronensorbet

Die leuchtende und spritzige Farbe Zitronensorbet bietet einen Hauch von Frische, um stilvoll in die Frühjahrssaison zu starten oder um seine Dekoration mit einem sonnigen Touch aufzupeppen.

Gletscherminze

Pastellig frisch bringt die Fermob-Farbe Gletscherminze Harmonie aber auch Schwung in die Fermob-Farbpalette. In der beliebten Kombination mit Lehmgrau erzielt man einen matten und raffinierten, äußerst erfrischenden Effekt!

Lehmgrau

Dieses warme Pudergrau, Fermob-Farbe des Jahres 2020, bringt uns der Natur näher! Lehmgrau ist ein raffinierter und moderner Farbton, der sich perfekt mit einer Auswahl an warmen oder kalten Farben kombinieren lässt!

Acapulcoblau

Als intensive und tiefe Farbe par excellence, entführt uns das Acapulcoblau in ferne, mondäne Länder. Eine erfrischende und moderne Farbe, die perfekt mit anderen Grün- und Blautönen verschmilzt. Für eine ultra-schicke Terrasse bietet sich die Kombination mit Anthrazit und Pflaume an.

Ockerrot

Ockerrot ist die Farbe der Erde, puderig und warm umhüllt sie Gartenmöbel auf elegante Weise und bietet viele Kombinationsmöglichkeiten: Die natürliche Ausführung präsentiert sich sehr grafisch und modern, sie wird mit sanften Farben wie Muskat und Rosmarin kombiniert. Für eine eher romantische und farbenfrohe Ausführung bieten sich Farbschattierungen an, die mit den äußerst dynamischen Farben Chili und Capucine kombiniert werden.

Wie können die Fermob-Farben kombiniert werden?

Perfekt auf Hochglanzpapier, aber zu Hause ist es für Sie schwierig, für unschlagbare Farbkombinationen bei Ihren Gartenmöbeln zu sorgen? Hier einige Fermob-Farbtipps:

1. Dominierende Farben

Der Tisch, ein Schlüsselelement bei der Zusammenstellung und eines, das sofort ins Auge fällt, sollte die dominierende Farbe haben. Wiederholen Sie diese Farbe bei mindestens einem der Stühle in Ihrer Zusammenstellung

2. Die 3-Farben-Regel

Für eine sanfte Harmonie zwischen den Farben sollten Sie nicht mehr als 3 verschiedene Farben für eine Gartenmöbelgarnitur wählen.

3. Schattierungen sind beliebt

Farbschattierungen mit einfarbigen Tönen sorgen für eine raffinierte Atmosphäre:

4. Trauen Sie sich

Lust auf mehr Harmonie? Wagen Sie den einfarbigen Look, der zu Ihren Lieblingsaccessoires und Textilien in Kontrastfarben passt: einfach nur schick.

Mix and match: eine Farbe, mehrere Kollektionen!

Die Fermob-Farben sind so konzipiert, dass sie miteinander kombiniert werden können... ebenso wie die Möbelkollektionen! So passt zum Beispiel der Stuhl Cadiz oder La Môme perfekt zu einem Caractère-Tisch!

Die Fermob-Farbpalette

Die Fermob-Farbpalette
Die Fermob-Farbpalette