Hilfe/FAQ Kontakt
Outdoor Design Möbel- madeindesign
Zurück zu Inspirationen
Jährlich trifft sich die Elite des Designs auf der Mailänder Möbelmesse, genauer gesagt am Stand von Magis, um die Neuheiten einer der Hauptdarsteller des italienischen Designs zu bestaunen. Auch dieses Jahr hält die Marke viele tolle Überraschungen für uns bereit: Kreationen, entworfen von den größten Designern der internationalen Szene!

Entdecken Sie den berühmten Stuhl One von Konstantin Grcic in einem neuen strahlenden Gelbton. Entdecken Sie weiterhin die Ergebnisse der Zusammenarbeit von Magis mit den besten internationalen Designern: Ron Arad, Marcel Wanders, Alessandro Mendini, die Brüder Bouroullec …um nur einige von Ihnen aufzuzählen.

Der Magis Chair One – kein langweiliger Stapelstuhl

Stapelstühle wecken bei den meisten Menschen Erinnerungen an graue Plastikmodelle, die mit staksigen Beinen in öffentlichen Einrichtungen ihren Dienst anbieten. Nicht so der vom Designer Konstantin Grcic entworfene Magis Chair One Stapelstuhl, der ebenso wie die anderen Modelle unter der Bezeichnung Chair One erhältlichen Sitzgelegenheiten besonders ins Auge fällt. Er ist Designobjekt und praktische Sitzgelegenheit in Personalunion. Magis Möbel stammen aus der 1976 von Eugenio Perazza bei Venedig gegründeten Manufaktur, die bis zum heutigen Tag engagiert und erfolgreich unter der Hand des Gründers Designobjekte herstellt. Die zeitgemäße Sprache des Unternehmens sorgt dafür, dass Magis Möbel so beliebt sind.

Made in Design bietet Ihnen die einmalige Gelegenheit, den berühmten Stuhl "Chair One" von Konstantin Grcic in einer exklusiven neuen Farbausführung zu erleben! "Chair One B" funkelt und schimmert in strahlendem Gelb und verbreitet unweigerlich gute Laune!
Nur auf Made In Design bis Ende September 2012.

Objekte aus der Ideen-Schmiede Magis Möbel

Spielerische Leichtigkeit und Flexibilität sind nicht nur Attribute, die allgemein der Jugend zugesprochen werden. Auch Magis Möbel werden unter diesem Aspekt hergestellt. Wer sich den Magis Chair One ansieht, kann erkennen, dass hier auch Jungdesigner am Werk waren. Besonders dieser Stapelstuhl mit seinen verchromten Elementen zeugt von jugendlicher Stärke. Gleichzeitig wirkt er jedoch auch raffiniert und eine Spur elegant, denn der Magis Chair One wird aus hochwertigen Materialien hergestellt.

Der Sitz besteht aus Gussaluminium, der Sockel aus poliertem Aluminium. Er steht in einem eher gewagten Design vor dem Betrachter und sieht sehr geometrisch aus. Doch trotz all seiner strengen Linien ist er auch wieder locker, lässig und sogar ein bisschen frech. Genau das richtige Sitzmöbel für die Designerwohnung, für einen Platz im Loft oder für die Einrichtung in einer angesagten Szene-Bar. Der Magis Chair One ist in den Farben Rot, Weiß und Anthrazitgrau-metallic erhältlich. Dadurch passt er wirklich in jedes moderne Ambiente, sein schon filigranes Aussehen fügt sich auch in kleine Räume ein.


Magis Chair One und andere Designobjekte

Der Magis Chair One wurde vom Designer Konstantin Grcic entworfen, ebenso werden Magis Möbel aber auch von anderen geistreichen Menschen entwickelt. Karim Rashid gehört ebenfalls in die Rige bekannter Designer, er hat den Butterfly-Stuhl konzipiert. Um einen Hocker zu finden, braucht es nur einen Blick zu Stefano Giovannoni, oder Jasper Morrison. Alle haben für das italienische Unternehmen ihre Ideen in bemerkenswerte Designermöbel umgesetzt. Sie passen hervorragend in den heute so beliebten modernen Wohnstil und können mit anderen ähnlichen Produkten zu einer tollen Einrichtung kombiniert werden.

Die Top-Designer von Magis: Die Crème de la Crème für Ihre Einrichtung
Top