Hilfe/FAQ Kontakt +49 (0)61 74 29 98 11
Outdoor Design Möbel- madeindesign
Lip

Lip

Lip, 145 Jahre Leidenschaft im Zeichen der Uhr… Legendär und zeitlos: die Uhren von Lip haben die Geschichte der Uhrenindustrie geprägt! Die Armbanduhr „GDG“, die im Jahr 1952 entstand, schmückte beispielsweise die Handgelenke von Charles de Gaulle und Eisenhower! Das Modell „T18“ wurde als Geschenk der französischen Regierung im Jahr 1948 an Sir Winston Churchill übergeben. Maurice Herzog, ein berühmter französischer Alpinist, entdeckte die 1954 erschienene Armbanduhr „Himalaya“ für sich und lobte ihre Robustheit und Zuverlässigkeit. All diese mythischen Modelle wurden jetzt, zur...

Lip, 145 Jahre Leidenschaft im Zeichen der Uhr… Legendär und zeitlos: die Uhren von Lip haben die Geschichte der Uhrenindustrie geprägt! Die Armbanduhr „GDG“, die im Jahr 1952 entstand, schmückte beispielsweise die Handgelenke von Charles de Gaulle und Eisenhower! Das Modell „T18“ wurde als Geschenk der französischen Regierung im Jahr 1948 an Sir Winston Churchill übergeben. Maurice Herzog, ein berühmter französischer Alpinist, entdeckte die 1954 erschienene Armbanduhr „Himalaya“ für sich und lobte ihre Robustheit und Zuverlässigkeit. All diese mythischen Modelle wurden jetzt, zur Freude aller Vintage-Fans, neu aufgelegt. Zudem erhält auch eine in den 70er Jahren von renommierten Designern kreierte Kollektion einen neuen Schliff. Dazu gehören zum Beispiel die berühmten Armbanduhren „Mach2000“ und „Dark Master“, ursprünglich von Roger Tallon designt.

 

Die im Jahr 1967 im französischen Besançon von Emmanel Lipmann gegründete Manufaktur Lip hat sich schon immer durch neueste Technologien, Zuverlässigkeit und avantgardistisches Design ausgezeichnet. Von Beginn an besticht das Unternehmen vor allem durch innovative Produkte. Pierre und Marie Curie waren es, die das erste phosphoreszierende Ziffernblatt für Lip entwickelten. Dadurch konnte die Uhrzeit fortan auch im Dunkeln gelesen werden. 1952 bringt Lip eine Armbanduhr mit dem Namen „Electronic“ heraus. Der Name ist Programm: diese Uhr ist die weltweit erste elektrische Uhr. Zum 100. Geburtstag der Marke, im Jahr 1967, bringt Lip „Nautic-Ski“ heraus, die erste wasserdichte Armbanduhr (bis zu 200m). 1968 entwickelt die Marke, in Zusammenarbeit mit Prince Francois De Baschmakoff, die erste Uhr mit digitaler Anzeige.

 

1974 setzt Lip, für das Entwickeln der neuen Kollektion, auf die Zusammenarbeit mit renommierten Designern wie Roger Tallon, Rudolf Meyer oder Marc Heldou. Die dabei entstehenden avantgardistischen Modelle brechen mit der verbreiteten Sicht, die Uhr als Schmuckstück zu sehen. Sie interpretieren beispielsweise das sonst eher klassisch gehaltene Ziffernblatt ganz neu. In der Folge setzt Lip immer wieder auf die Zusammenarbeit mit innovativen Designern wie dem Marokkaner Hicham Lahlou, der 2009 das Modell „Lalla“ mit doppeltem Ziffernblatt konzipiert. Einfach genial!


Diese Marke kommt aus:

Frankreich

Alle Produkte der Marke Lip

Seite
  • 1
Seite
  • 1
Suche verfeinern
Preis
  1. bis 200 € (3)
  2. 200 € - 250 € (1)
  3. 300 € - 350 € (1)
  4. über 350 € (1)
Farbe
Material
Designer
Artikelkategorie
Kategorie
Top