Hilfe/FAQ Kontakt +49 (0)69 53 099 53
Kreafunk

Kreafunk

Hier versteckt sich Technik: Kreafunk kombiniert Möbel und Musik

Wer das erste Mal vor einem Produkt von Kreafunk steht, fragt vermutlich nicht nur, was das denn für ein elegantes und doch so simples Design sei, sondern auch, woher denn die Musik komme. Denn die beiden Begründer von Kreafunk, Kenneth Melchoff Bahnsen und Ruben Fog-Fredsgaard, haben es sich zum Ziel gesetzt, schlichtes Design mit höchster Funktionalität und den neuesten High-Tech-Produkten zu kombinieren. Dabei ist die Hauptidee, ästhetisch schöne, minimalistisch designte Möbelstücke zu entwerfen, in denen...

Hier versteckt sich Technik: Kreafunk kombiniert Möbel und Musik

Wer das erste Mal vor einem Produkt von Kreafunk steht, fragt vermutlich nicht nur, was das denn für ein elegantes und doch so simples Design sei, sondern auch, woher denn die Musik komme. Denn die beiden Begründer von Kreafunk, Kenneth Melchoff Bahnsen und Ruben Fog-Fredsgaard, haben es sich zum Ziel gesetzt, schlichtes Design mit höchster Funktionalität und den neuesten High-Tech-Produkten zu kombinieren. Dabei ist die Hauptidee, ästhetisch schöne, minimalistisch designte Möbelstücke zu entwerfen, in denen einfaches Musikhören möglich wird.

aSHELF – das Regalbrett mit integrierter Musikanlage

Ja, Sie haben richtig gelesen – im Möbelstück selbst ist Ihre Musik quasi schon integriert: Hauptstück der momentanen Kollektion ist das erste Projekt aSHELF. Es sieht aus wie ein einfaches Regalbrett, das in jeder Studenten-WG, in einem ruhig eingerichteten Wohnzimmer oder im Kinderzimmer hängen könnte. Einzigartig wird das High-Tech-Regal erst durch die unauffällige, eingebaute Dockingstation für Ihr IPhone oder Ihren IPod: Einfach IPhone einsetzen, Play drücken und schon erschallt Ihre Lieblingsmusik. Woher? Aus den im Regal eingebauten Lautsprechern. Zweimal hochwertige 40 Watt und ein digitaler Verstärker ermöglichen den perfekten Sound aus Ihrem neuen Regal. Selbst ohne Anschließen Ihres digitalen Endgerätes kann aSHELF Musik abspielen: Da es mit Bluetooth ausgestattet ist, reicht es, auf Ihrem Smartphone die Musik anzuschalten und schon erklingt Jazz, Hard Rock oder Hip Hop – ganz nach Ihrem Geschmack.

Guter Sound aus Mini-Lautsprechern

Mit seinen weiteren Produkten kreiert Kreafunk eine Reihe von handlichen Abspielgeräten in verschiedenen Designs, aber immer mit fantastischer Tonqualität und der Möglichkeit, das Gerät von einem Raum in den nächsten zu tragen oder sogar unterwegs mitzunehmen: Für Retro-Fans sind aPLAY, aGROOVE oder aMOVE genau die richtige Wahl. Alle sind sehr kompakt und im Neo-Retro-Design gehalten. Die Bluetooth Lautsprecher können mit jedem bluetooth-fähigen Endgerät genutzt werden, um Ihre Musik abzuspielen. Alle Geräte funktionieren kabellos und haben eine Reichweite von bis zu 30 Metern – aMOVE, der fast so aussieht wie eine kleine Handtasche, sowie aPLAY sind außerdem mit Tragegriffen ausgestattet, um eine Mitnahme umso einfacher zu machen. Darüber hinaus können aGROOVE und aPLAY auch über einen AUX- sowie einen Line-In-Anschluss Musik abspielen. Lieber einen verspielten Mini-Lautsprecher? Dann ist aOWL die richtige Wahl: Dieser kleine Eulen-Lautsprecher singt Ihnen immer etwas vor und funktioniert dabei ebenso wie die anderen Speaker über Bluetooth.


Diese Marke kommt aus:

Dänemark

Alle Produkte der Marke Kreafunk

Seite
  • 1
Seite
  • 1
Suche verfeinern
Preis
  1. bis 200 € (7)
  2. 250 € - 300 € (1)
Farbe
Material
Designer
Artikelkategorie
Kategorie
Top