Hilfe/FAQ Kontakt +49 (0)61 74 29 98 11 Wer sind wir?
Bons plans générique
Zurück zu Inspirationen
Was sind die neuen Trends der vielfältigen Design-Welt? Um Sie aufzuklären und die Design-Trends 2012/13 zu identifizieren hat unser Team die Hallen der Maison & Objet Messe in Paris für Sie durchkämmt. Das Ergebnis unsere Suche: minimalistisches Design und wunderschönes Dekor aus Naturmaterialien wie Holz oder Kork sind die derzeitigen Favoriten der Designer. Organisch geformtes Design wie die Lampe Cave von Moustache ist ebenfalls einer der Haupttrends dieser Saison. Ein weiteres Muss für alle Design-Liebhaber: die "New Archetypes".

Maison & Objet – die schönste Messe für Dekoration und mehr

Eine der angesagtesten Messen für Inneneinrichtung und Dekoration ist die Maison & Objet. Sie wird in Paris-Nord Villepinte Exhibition Centre ausgerichtet und ist besonders für die ausstellenden Künstler ein wichtiger Treffpunkt. Sie bietet allen eine einmalige Gelegenheit, die neuesten Trends bei Dekorationsartikeln, den neuesten Möbeln aus Designerhand und natürlich auch für den Bereich Heimtextilien zu erleben. Nach dieser Messe erhoffen sich die ausstellenden Künstler, dass ihre geschaffenen Gegenstände einen Käufer finden. Dank der vielen außergewöhnlichen, aber stets nützlichen Artikel dürfte dies kein Problem sein.

Marmor, Ton, Leder, Holz, Kork, Korbwaren und Seile ... Naturmaterialien, die, wenn sie clever kombiniert werden, Diskretion und Eleganz, Raffinesse und Einfachheit wiederspiegeln. Weniger ist mehr! Ausdruckstarke Geometrie, einfachen Linien und Reliefformen sind die Markenzeichen dieses Design Trends, der vollständig auf unnötigen "Schnickschnack" verzichtet.

Modernes Keramik Design für Ihr Zuhause

Wenn Sie auf der Suche nach besonders außergewöhnlichen Gebrauchsgegenständen sind, sollten Sie die Maison & Objet in Paris besuchen. Weil das aber nicht jedermann möglich ist, haben wir die schönsten Artikel namhafter Designer und Unternehmen in unser Angebot aufgenommen. Bei uns erhalten Sie Keramik Design, das beispielsweise von Pols Potten stammt und von talentierten Designern entworfen wurde. Dieser niederländische Hersteller ist ein gutes Beispiel für außergewöhnlich designte Alltagsgegenstände. So machen selbst Vasen viel mehr Sinn, wenn sie über Pols Potten in Form von zusammengefügten Bauklötzen angeboten werden.

Nicht nur Keramik Design, sondern auch Innenarchitektur, Textilien für das Zuhause oder Gebrauchsgegenstände aus Kunststoff werden auf der Maison & Objet gezeigt. Finden Sie Lampen, die erstmals auf dieser internationalen Ausstellung gezeigt wurden und nun im Handel bei uns erhältlich sind. Es müssen nicht immer die spektakulären Gegenstände sein, die sich einprägen. Auch besonders schlichte, dafür aber gut durchdachte Objekte sind von hohem künstlerischem Wert. Pols Potten zeigt hier grundsätzlich eine große Vielfalt. Aber auch andere, zum Teil junge und noch unbekannte Designer, haben ihre Werke fertiggestellt.


Pols Potten und sein Keramik Design

Wenn es darum geht, besonders markante Designobjekte anzubieten, ist der Anbieter Pols Potten immer dabei. Der niederländische Unternehmer hat einfach diesbezüglich die Nase vorn, wie nicht nur an der Servierplatte „Gun“ zu sehen ist. Sie ist nur eines der spektakulären Objekte, die er anbietet, Keramik Design auf die besondere Art. Für außergewöhnliche Formen ist dieser Designer bekannt, wie an seinen Hockern zu erkennen ist. Aber seine Angebotspalette reicht noch weiter als bis zu diesen außergewöhnlichen Sitzmöbeln, wie an den Gebrauchsgegenständen im besonderen Keramik Design auf der Maison & Objet zu erkennen ist.

Der Trend "New Archetypes" verbindet die Vergangenheit mit der Gegenwart: bestehende Formen werden genutzt, um neue Formen zu erschaffen, mit dem Zweck eine zeitgemäße Interpretation zu konzipieren. Wenn Design von der Natur inspiriert ist, dann strahlt es nicht nur Kühnheit und Reichtum, sondern auch unbändige Freiheit aus. Organische Kurven und fließenden Formen prägen die Kreationen dieses neuen Design-Trends.